Bei der Fotosafari handelt sich dabei um einen Fotowettbewerb, der Veranstaltungen wie dem "Wiener Fotomarathon" nicht unähnlich ist, jedoch im deutlich kleineren Rahmen statt findet. Er richtet sich an alle, die Spaß haben, eine Kamera zu benutzen. Die Teilnahme ist kostenlos!

Interessierte können sich während ihrer Buchung dafür anmelden. Es wird eine Runde geben: die Ausgabe der Themen erfolgt am Freitag Vormittag, die Abgabe ist bis Samstag Mittag möglich.

Mit der Teilnahme an der Fotosafari erteilst du der workshops!-Orga Nutzungsrechte der Fotos für die Veröffentlichung auf unserer Website sowie der Webseite des profil LRV.

Der Ablauf

Am Freitag, ab 9.00 Uhr sind die Themenbereiche beim Check-in im Eingangsbereich abzuholen. Ihr habt dann den ganzen Tag Zeit Fotos zu machen. Diese sind bis Samstag 13.00 Uhr bei Matthias abzugeben. Er wird - gekennzeichnet mit einem Button - während der angegebenen Zeiten in der Eingangshalle auf euch warten.

Die Themenbereiche

Es gibt 7 Themenbereiche und pro Themenbereich ist nur ein Foto abzugeben. Sucht euch am besten schon vorher die besten 7 Fotos aus, um die Wartezeiten bei der Abgabe möglichst kurz zu halten.

Platzierungen und Preisverleihung

Es werden das beste Foto pro Kategorie festgelegt und es gibt einen Gesamtgewinner. Zu gewinnen gibt es kleine Sachpreise aus dem workshops!-Umfeld. Wie diese genau aussehen, werden wir zu einem späteren Zeitpunkt noch bekannt geben.

Die feierliche Preisverleihung findet am Samstag Abend im Rahmen des Ritteressens statt.